Malwarebytes

So schützen sie ihr unternehmen vor Ransomware

 
Asset

Drei Ebenen von Ransomware

Niedrige Gefahr

Falsche Antiviren-Tools melden Schadsoftwareprobleme und verlangen Geld, um diese zu beheben.

Mittlere Gefahr

Betrüger geben sich in Nachrichten fälschlicherweise als Strafverfolgungsbehörden wie das FBI oder eine Justizbehörde aus. Sie behaupten, dass auf Ihrem Computer illegale Aktivitäten festgestellt wurden, weshalb Sie eine Geldstrafe bezahlen müssen.

Höchste Gefahr

Sie werden in Pop-up-Nachrichten darauf hingewiesen, dass Ihre Dateien verschlüsselt wurden und dass Sie innerhalb einer bestimmten Frist ein Lösegeld bezahlen müssen, um die Dateien zurückzuerhalten.